bvv  

 vhs - Sprachprüfungen


GER-Prüfungen


Unsere Sprachprüfungen orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).

Das bedeutet für Sie:
  • Ihre Sprachkenntnisse sind europaweit vergleichbar.
  • Ihr Prüfungsergebnis ist international anerkannt.
Die Volkshochschulen orientieren nicht nur Ihren Sprachunterricht am GER, auch alle angebotenen Sprachprüfungen
belegen Ihre Fähigkeiten anhand dieses europaweiten Systems.
Der GER wurde 1997 von Sprachexperten der Mitgliedsländer des Europarats entwickelt.
Er beschreibt genau, was Sie auf sechs verschiedenen Niveaustufen (A1, A2, B1, B2, C1, C2) ausdrücken und verstehen können.
Anfänger/-innen starten bei A1, die höchste Niveaustufe ist C2.

Das Beste: Ihre Sprachkenntnisse werden so in ganz Europa und darüber hinaus anerkannt!

Hier sehen Sie, was Sie auf jeder Niveaustufe beherrschen – klar unterteilt nach den Fähigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben:

 
GER
(c) 2010-2019 bvv www.vhs-bayern.de  Impressum Datenschutz